Auszubildende zum/r Berg- und Maschinenmann/-frau

ab August 2019

Berg- und Maschinenmänner sind Fachleute auf dem Gebiet der bergtechnischen Arbeiten im Unter- und Übertagebetrieb. Sie führen Arbeiten in den Bereichen Bergbausanierung, Untertagebau sowie Sicherungsarbeiten per Hand und maschinell aus.

Ausbildung:

  • Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
  • schulische Ausbildung in 09599 Freiberg/Sachsen
  • praktische Ausbildung bei der Bergsicherung Freital GmbH
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

Ihre Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Untertagetauglichkeit, Höhentauglichkeit
  • technisches Verständnis, handwerkliches Geschick
  • räumliche Orientierung
  • Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
  • körperliche Gesundheit und Leistungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit

Wir bieten

  • Einbindung in ein erfolgreiches Team
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • leistungsgerechte Vergütung
  • bei entsprechender Eignung und Leistung Übernahme nach der Ausbildung

Schülerpraktikum

Gern bieten wir die Möglichkeit zum Schülerpraktikum an. Innerhalb von ein bis drei Wochen lernen Sie den Ausbildungsberuf des Berg- und Maschinenmanns kennen und erhalten dabei einen ersten Eindruck.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Email an:


Bergsicherung Freital GmbH
Cunnersdorfer Straße 12
01705 Freital

Zurück